Nettetal – Der Bootsbauer vom Bahnhof

Nettetal: Der Bootsbauer vom Bahnhof

 Jörn Niederländer in seiner Werkstatt: Seine Holzboote und seine Expertise sind bundesweit gefragt. Jörn Niederländer hat sich auf Holzboote spezialisiert und restauriert auch historische Schiffsbauten für Museen. Seine Werft hat er an der Bahnhofstraße, nachdem ihn die Stadt aus dem heutigen Gewerbegebiet Venete vertrieb

Über den Bahndamm und über die Brücke hinterm Gebäude rattern Züge, daneben Radler auf dem Alleenradweg, vor dem großen Tor auf der anderen Seite brettern Autos. Und mittendrin, zwischen Schienen, Radweg und Straße, steht eine große Halle: „Wir bauen und reparieren Holzboote“, klärt Jörn Niederländer auf. Sein Name prangt auf dem stählernen Rahmen des riesigen Flaschenzugs unter der Hallendecke: „Bootswerft Niederländer“.

Weiterlesen bei RP-Online.de


Alle Meldungen im Ueberblick