Informationen und Nachrichten aus dem Kreis Viersen

Überregionale Nachrichten und Informationen zum Thema Asyl und Migration aufbereitet für Flüchtlinge und Ehrenamtler aus dem Kreis Viersen.
__________________________________________________________________________________
Weitere Meldungen aus den Orten: Boisheim BrueggenGrefrathNettetalNiederkruechtenSchwalmtalViersen Willich und Karitative Organisationen


FLÜCHTLINGE Schneller integrieren

Auch für eine passendere Unterbringung von Flüchtlingen haben die Experten verschiedene Empfehlungen abgegeben.

Die Kommission macht konkrete Vorschläge, um die Lage von Flüchtlingen zu verbessern. So soll zum Beispiel der Arbeitsmarkt zugänglicher für Flüchtlinge werden. Dies soll langfristig für eine bessere Integration sorgen.  Von BENJAMIN QUIRING Foto: dpa

FLÜCHTLINGE Schneller integrieren weiterlesen

Umfrage überrascht | Hälfte der Syrer in Deutschland befürwortet eine Obergrenze für Flüchtlinge

Syrer, Deutschland, Flüchtlinge

Syrer bei der Ankunft in Friedland (Symbolbild)

Eine Umfrage unter schon länger in Deutschland lebenden Syrern kam zu überraschenden Ergebnissen. Ihr Vertrauen in den Staat und seine Fähigkeit die Krise zu meistern, ist so groß. Zudem sind viele einer Obergrenze gegenüber nicht abgeneigt.

Umfrage überrascht | Hälfte der Syrer in Deutschland befürwortet eine Obergrenze für Flüchtlinge weiterlesen

Studie: Die meisten anerkannten Flüchtlinge gehen nach NRW

Nordrhein-Westfalen zieht von allen Bundesländern in Deutschland mit weitem Abstand die meisten anerkannten Flüchtlinge an. Das macht eine bislang unveröffentlichte Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln (IW) deutlich, die den Zeitungen der Funke-Mediengruppe vorliegt.  Studie: Die meisten anerkannten Flüchtlinge gehen nach NRW weiterlesen

Migration – Psychiater: Flüchtlinge brauchen erst einmal Sicherheit

Flüchtlinge brauchen nach schrecklichen Erlebnissen nach Überzeugung von Experten erst einmal Sicherheit.

„Sie benötigen Ruhe und Ankommen“, sagte der Vorsitzende des Berufsverbands für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie in Deutschland (BKJPP), Gundolf Berg.

Migration – Psychiater: Flüchtlinge brauchen erst einmal Sicherheit weiterlesen

Flüchtlingshilfe sucht Mitstreiter: Wer möchte sich im Verein engagieren?

Flüchtlingshilfe sucht Mitstreiter: Wer möchte sich im Verein engagieren?

Der Vorstand und aktive Unterstützer der Flüchtlingshilfe Kaarst engagieren sich ehrenamtlich für die Integration unserer neuen Nachbarn. FOTO: Foto: privat

Kaarst. Während vielerorts angesichts der Flüchtlingsproblematik „Wie sollen wir das schaffen?“ gestöhnt wird, spucken viele Kaarster in die Hände und engagieren sich, Flüchtlingshilfe sucht Mitstreiter: Wer möchte sich im Verein engagieren? weiterlesen

Neu! Betriebliche Integration von Flüchtlingen

Kompaktinformationen

Die Menschen, die in der aktuellen Flüchtlingsbewegung aus anderen Ländern nach Deutschland kommen, bringen viele Herausforderungen, aber auch viele Chancen. Betriebe leisten hier einen besonders wichtigen Beitrag zur Integration. Viele Unternehmen möchten Flüchtlingen eine Chance geben, sehen Geflüchtete auch als Potential für sich und machen Angebote vom Ausbildungsplatz, einem betrieblichen Praktikum bis hin zu offenen Stellen im Fachkräftebereich.

Ansprechpartner

Judit Degrell-Lipinski
Judit Degrell-Lipinski Telefon: +49 2151 635-455
Telefax: +49 2151 635-378
E-Mail: degrell-lipinski@krefeld.ihk.de
V-Card: Kontaktdaten speichernNordwall 39
47798 Krefeld

Neu! Betriebliche Integration von Flüchtlingen weiterlesen